Mobilität

Eines unserer Kernanliegen ist es, die Verkehrswende in Paderborn zu gestalten. Wir wollen Radwege, auf denen man auch seine Kinder gerne fahren lässt und Fußwege, auf denen man auch mit dem Rollator gut vorankommt.

Drei Schnappschüsse entlang der Von-Ketteler-Straße in Elsen.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Schule & Uni | Soziales & Leben | Stadt Paderborn | Veranstaltung

„Auf ein Bier mit der grünen Ratsfraktion“ in Elsen

Elsen ist ein hoch attraktiver, sich dynamisch entwickelnder Stadtteil. Elsen ist ein Stadtteil der kurzen Wege mit einem vielfältigen Versorgungsangebot, das fast keine Wünsche übrig lässt – vom dringend gewünschten…

Drei Bilder von der Baustelle und den Sperrungen und Umleitungen an der Mastbruchbrücke.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Schule & Uni | Soziales & Leben

Verkehrszählungen rund um Brückenbau in Mastbruch: Sind die Schulwege sicher?

Im Zuge des Neubaus der sogenannten Mastbruchbrücke über die B1 soll die Verwaltung Verkehrszählungen durchführen. Einen entsprechenden Auftrag hatte der Bezirksausschuss Schloß Neuhaus/Sande der Verwaltung im letzten Herbst auf Antrag…

Viele Autos parken dicht an dicht an einem Straßenrand.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Stadt Paderborn

Zukünftige Entwicklung des Parkleitsystems und dessen Auswirkungen

In der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses für Märkte und Feuerwehr am 24.01.2024 fragt die grüne Ratsfraktion nach dem Entwicklungsstand des neuen Parkleitsystems. Die Grünen sehen in dem neuen digitalen Parkleitsystem…

Eine Fußgängerampel mit gelbem Anforderungstaster und Aufschrift „Bitte drücken“.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Schule & Uni | Soziales & Leben | Stadt Paderborn

Grüne fragen nach aktuellem Stand der Schulwegplanung

Schulwegpläne helfen dabei, den Schulweg für Kinder sicherer zu machen, indem sie die jeweils gefahrenärmste Wegführung zeigen – möglichst ohne unübersichtliche Kreuzungen, Ampeln mit langer Wartezeit oder sehr schmalen Gehwegen.…

Neuer Fuß- und Radweg über das Alanbrooke-Gelände (Dr.-Margit-Naarmann-Straße).
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Veranstaltung

Grüne laden zur Radtour durchs Riemeke und anschließende Gespräche ein 

Am besten lässt sich direkt vor Ort erfahren, wie attraktiv und sicher der Radverkehr fließt und mit welchen Veränderungen der Infrastruktur sich der Verkehrsfluss noch verbessern lässt. Deshalb lädt die…

Aufsicht auf ein Radweg Piktogramm mit einem Fahrrad im Vordergrund.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Stadt Paderborn

Koalition will Fuß- und Radverkehr komfortabler und barrierefreier machen

Wer auf Rad- und Fußwegen mit Fahrrad, Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator unterwegs ist, weiß wie hinderlich die Absenkungen an Straßeneinmündungen für das bequeme Vorankommen sind. Um den Fuß- und Radverkehr…

Verkehrsschild „Tempo 30 – Klimaschutz“ mit Bäumen und einem Gebäude im Hintergrund.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Soziales & Leben | Stadt Paderborn

Grüne begrüßen Beitritt zur Städteinitiative „Tempo 30“

Die grüne Ratsfraktion freut sich, dass die Stadt Paderborn den Beitritt zur Städteinitiative „Lebens­werte Städte durch angepasste Geschwindigkeiten“ vollzogen hat. In der Initiative fordert ein breites Bündnis von Städten und…

Das Verkehrsschild „Vorfahrt gewähren“ vor einem blauen Himmel.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Stadt Paderborn

Grüne wollen mehr Sicherheit auf „freien Rechtsabbiegern“

An einigen Kreuzungen und Einmündungen im Paderborner Stadtgebiet kann derzeit auf einer speziellen Fahrspur rechts abgebogen werden, ohne über die eigentliche Kreuzung zu fahren. Da diese sogenannten „freien Rechtsabbieger“ allerdings…

Blick von der Franziskanergasse über die Westernstraße in die Königsstraße.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Soziales & Leben

Statement der grünen Ratsfraktion zur Nord-Süd-Querung der Westernstraße für den Radverkehr

Am 18. April 2023 brachte sich der grüne Ratsherr Ulli Möhl im Ausschuss für Umwelt, Klima und Mobilität mit folgendem Wortbeitrag zum TOP 3 „Verkehrsversuch zur Nord-Süd-Querung der Westernstraße für…

Viele Autos, die entlang des Weierstraßweges des Gehweg zuparken.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Soziales & Leben | Stadt Paderborn

Zugeparkt und nicht sicher: Grüne fordern Maßnahmen für den Weierstraßweg

Als Verbindung zwischen Neuhäuser Straße und Padersteinweg wird der Weierstraßweg auch von Radfahrenden und Fußgängern intensiv genutzt. Durch die häufig verbotenerweise auf dem Gehweg parkenden Autos werden Menschen mit Kinderwagen,…

Ein Fahrradständer am Bahnhaltepunkt Schloß Neuhaus.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Soziales & Leben | Stadt Paderborn

Grüne Initiative: neue Fahrradständer am Bahnhaltepunkt Schloß Neuhaus

Am Bahnhalt Schloß Neuhaus hat das Straßen- und Brückenbauamt auf Initiative der grünen Ratsfraktion weitere Fahrradständer aufgestellt. Auch wer knapp vor der Einfahrt des Zuges ankommt, erreiche von dort nun…

Der Rad- und Fußweg „Padersteinweg“ eingefasst von Bäumen, Gebüsch und der Pader.
Digitales, Mobiles & Quartier | Ratsfraktion Paderborn | Soziales & Leben | Stadt Paderborn | Umwelt, Natur, Nationalpark

Stellungnahme zur Diskussion um den Ausbau des Padersteinwegs 

Die grüne Ratsfraktion im Paderborner Rat nimmt Stellung zur jüngsten Debatte zum Padersteinweg. Grundsätzlich sei zu begrüßen, dass die stark genutzte Verbindung zwischen der Kernstadt und Schloß Neuhaus ausgebaut werde.…

VPH-nph-Fragen konstruktiv lösen – Grüne starten Initiative für besseren ÖPNV im Hochstift
Digitales, Mobiles & Quartier | Kreis Paderborn | Kreistagsfraktion | OWL | Ratsfraktion Paderborn

VPH-nph-Fragen konstruktiv lösen – Grüne starten Initiative für besseren ÖPNV im Hochstift

„Guter öffentlicher Nahverkehr ist Kern für eine gelingende Mobilitätswende. Dazu müssen alle Akteure Hand in Hand arbeiten. Der deutliche Reformbedarf muss von allen Beteiligten aus den Kreisen Höxter und Paderborn…

Ein Verkehrsschild, das den Beginn einer Tempo-30-Zone markiert, vor einem Baum.
Anträge & Anfragen | Digitales, Mobiles & Quartier | Klima | Ratsfraktion Paderborn | Soziales & Leben | Stadt Paderborn

Bürgerantrag „Lebenswerte Stadt jetzt umsetzen: Der Städteinitiative ‘Tempo 30’ beitreten.“ erfährt Zustimmung!

Gestern Abend wurde im Ausschuss für Umwelt, Klima und Mobilität über einen Bürgerantrag beraten, der betitelt war mit „Lebenswerte Stadt jetzt umsetzen: Der Städteinitiative ‚Tempo 30‘ beitreten.“ Gestellt wurde dieser…